Wochenbett

Mutter die mit ihren Neugeborenen in einem Bett liegt und es liebevoll ansieht, während der Säugling schläft

Als Wochenbett werden die ersten sechs bis acht Wochen nach der Geburt bezeichnet. In dieser Zeit passt sich der Körper von Müttern nach und nach wieder an das Leben ohne Schwangerschaft an. In unserer Frauenarztpraxis in Berlin – Charlottenburg begleiten wir, das Team Ihrer Frauenärztin Dr. Eva Dudik, junge Mütter in der ersten Phase nach der Schwangerschaft. Wir leisten medizinische Hilfe und unterstützen mittels Rückbildungsgymnastik die Regeneration Ihres Körpers nach der Geburt.

Medizinische Betreuung im Wochenbett

Die Zeit nach der Entbindung, das sogenannte Wochenbett, ist für viele Frauen eine gesundheitlich heikle Phase. Nicht wenige Wöchnerinnen leiden unter dem sogenannten Baby-Blues oder entwickeln sogar eine Wochenbettdepression. Statistische Erhebungen haben ergeben, dass etwa zehn bis 15 % der frischgebackenen Mütter davon betroffen sind. In unserer Frauenarztpraxis in Berlin haben wir uns das Ziel gesetzt, junge Mütter direkt nach der Entbindung fachkundig und einfühlsam zu betreuen. Neben den körperlichen Aspekten wie etwa der Kräftigung des Beckenbodens und des Rückens kommt dabei auch der psychische Aspekt nicht zu kurz. Gemeinsam mit Physiotherapeuten, Hebammen und anderen Fachärzte kann Sie Ihre Frauenärztin Dr. Eva Dudik bestmöglich betreuen.

Rückbildungskurs mit Hebamme in Berlin

Die Muskeln des Unterleibs leisten im Verlauf der Schwangerschaft und der Geburt Schwerstarbeit. Kein Wunder also, dass es nach der Entbindung einige Zeit lang dauert, ehe Ihr Körper wieder der Alte ist. Hilfreich sind dabei nicht nur Schonung und Ruhe, sondern auch gezielte Übungen zur Kräftigung. Dabei helfen können professionelle Rückbildungskurse, bei denen Sie von erfahrenen Hebammen unterstützt werden. Dabei lernen Sie, wie Sie etwa durch Beckenbodengymnastik die strapazierten Muskelgruppen wieder in Form bringen können. Auch die inneren Organe, die an der Geburt beteiligt waren, werden im Rahmen von Rückbildungskursen gezielt gestärkt. Die Erfolge des Trainings, etwa die Rückbildung der Gebärmutter, kontrollieren wir während der gesamten Rückbildungsphase direkt vor Ort in unserer Praxis. Falls Sie eine Frage haben, können Sie sich jederzeit an Ihre Frauenärztin Charlottenburg wenden!