Wechseljahre

Gynaekologie, Menopause, Regelblutung

In den Wechseljahren fühlt sich so einiges anders an. Der Hormonhaushalt verändert sich maßgeblich und der Körper muss sich erst an die neuen Umstände gewöhnen. Dieser natürliche Prozess betrifft derzeit etwa 8 Millionen Frauen in Deutschland. Sie sind also nicht alleine. In unserer gynäkologischen Praxis Charlottenburg beraten wir Sie umfassend, sowohl vor als auch während der Wechseljahre. Als Frauenarztpraxis sind wir Ansprechpartner für jede Lebenslage unserer Patientinnen. Wir nehmen uns immer ein offenes Ohr für Sie und unterstützen Sie gerne.

 

Was passiert in den Wechseljahren?

In den Wechseljahren, auch Klimakterium genannt, vollzieht der Körper hormonelle Veränderungen. Dabei geht vor allem die Produktion des Sexualhormons Östrogen zurück und die Fähigkeit der Fortpflanzung lässt nach. Die Zeit davor oder danach geht oft mit körperlichen oder psychischen Veränderungen einher.

 

Symptome der Wechseljahre?

Wie Frauen die Wechseljahre wahrnehmen ist ganz unterschiedlich. Beschwerden sind individuell verschieden. Zu den häufigsten Symptomen zählen u.a:

  • Hitzewallungen
  • Schlafstörungen
  • depressive Verstimmungen
  • Gelenkbeschwerden
  • Blasenschwäche
  • Reizbarkeit
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Libidostörung
  • Trockenheit der Schleimhäute
  • verminderte Leistungsfähigkeit
  • Gewichtszunahme
Beratung zu Wechseljahren in Berlin Charlottenburg

In unserer Frauenarztpraxis Dr. Eva Dudik in Charlottenburg unterstützen wir Sie sowohl präventiv vor den Wechseljahren, als auch während dieser Zeit. Wir sind der Meinung, dass diese natürliche Lebensphase der Frau oft viel zu negativ belastet ist.

Mit einer positiven Einstellung möchten wir Ihnen Mut machen, diesem schwierigen Lebensabschnitt optimistisch gegenüber zu treten. Wir informieren Sie ausführlich darüber, wie Sie Symptomen der Wechseljahre bereits präventiv vorbeugen können.

Als Ihr Ansprechpartner für Wechseljahrbeschwerden in Charlottenburg informieren wir Sie darüber hinaus umfassend zu hormonellen und nicht-hormonellen Therapieoptionen bei verstärkten Wechseljahrbeschwerden. Gemeinsam finden wir einen Ansatz, diese Zeit so angenehm wir möglich für Sie zu gestalten.

Bei allzu negativen Befindlichkeitsstörungen stehen uns eine Vielzahl therapeutischer Ansätze zur Verfügung von einem Gespräch über die aktuelle Lebenssituation über pflanzliche oder homöopathische Medikamente bis hin zur individuellen natürlichen Östrogentherapie.

Sie leiden an Wechseljahrbeschwerden und möchten Sich austauschen? Wir beraten Sie jederzeit gerne. Sprechen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserer gynäkologischen Praxis Charlottenburg.